Vater-Kind-Wochenende 2o1o

Entdecker und Forscher der Sinne

Vom 5.-7. Februar 2010 hat bereits zum sechsten Mal ein Vater-Kind-Wochenende stattgefunden. 10 Väter mit ihren 17 Kindern zwischen 2,5 und 8 Jahren wurden von den Ehefrauen und Müttern am Freitag für zwei Tage in die Jugendbildungsstätte Nordwalde verabschiedet. Die Stimmung im gecharterten Bus war von Anfang sehr gut, denn die Fahrt durch das schneeweiße Münsterland wurde mit mancher Süßigkeit überbrückt.

Durchgeführt wurde das Wochenende mit dem Ziel, Männern und Vätern eine intensive Zeit mit ihren Kindern zu ermöglichen, die sonst zwischen Beruf und alltäglichen Verpflichtungen oft nicht vorhanden ist. Es geht darum, miteinander etwas zu unternehmen und zu spielen, aber auch den alltäglichen Ablauf von morgens bis abends zu bewältigen.

Das diesjährige Leitthema „Forscher und Entdecker“ führte in die Welt der Sinne und der Wahrnehmung. Den Abschluss am Sonntag bildete ein Gottesdienst, bevor alle wohlbehalten von ihren Müttern und Ehefrauen am Sonntagnachmittag wieder empfangen wurden.

Die Vater-Kind-Wochenenden sind ein sehr erfolgreiches Angebot an Väter mit Kindern ab ca. 3 Jahren. Für Väter mit Kindern ab ca. 5 Jahren bietet der Väterkreis der Evangelischen Gemeinde Dülmen Heu-Hotel-Wochenenden an, das nächste vom 9.-11.Juli 2010.